die ausfallsichere nullPC-Cloud
Kosten halbiert - Verfügbarkeit verdoppelt
Tel:
+49-8144-94420*
Fax:
+49-8144-8498*
Email:

* Festnetz max 3.9ct/min; Mobil max 49ct/min
Home
Produkte
Lösungen
Support
Presse
Aktuelles
  • Wartung aufwendig?
    Viele unterschiedliche Rechner und Betriebssysteme verursachen einen hohen Wartungsaufwand.

    häufige Ausfälle?
    Defekte PC-Arbeitsplätze senken Ihre Produktivität. Eine Systemwieder- herstellung kann sehr kostspielig werden.
  • zentrale Verwaltung aller Arbeitsplätze
    Ihre Arbeitsplatzrechner werden virtualisiert und auf ein redundantes Serversystem verlagert. Alle Ein- und Ausgabegeräte werden direkt mit dem Server
    verbunden, die Arbeits-PCs werden schrittweise abgeschafft.
  • Zentrale Verwaltung
    Die Verwaltung und das Backup aller IT-Arbeitsplätze erfolgt zentral, die Systeme bleiben dennoch individuell.

    hohe Verfügbarkeit
    Fällt einer der beiden redundanten nullPC-Server aus, so übernimmt automatisch der andere alle Dienste.
nullPC
Loesungen



nullPC im Klinikbereich

In jedem OP müssen sterile Bedingungen herrschen. Herkömmliche PC-Technik ist da ein Störfaktor, denn der Lüfter jedes Computers zirkuliert permanent Umluft und auch das übliche Kabelgewirr ist dem Hygiene-Beauftragten eines Krankenhauses ein Dorn im Auge. Im Klinikum Landsberg am Lech werden deshalb seit Mitte 2011 Zero Clients mit einer nullPC Infrastruktur eingesetzt. Mit den winzigen Endgeräten am OP- Arbeitsplatz und desinfizierbaren Tastaturen erfüllt die Klinik alle gängigen Hygiene-Vorschriften und setzt zugleich ihr Green IT- Konzept um. Durch die Abschaffung stromfressender PCs spart das Krankenhaus jährlich einen mittleren fünfstelligen Betrag an Energiekosten. (mehr...)

nullPC im KfZ-Betrieb

Der Kfz-Betrieb, in dem ohne Schmutz und Öl gearbeitet wird, muss wohl erst erfunden werden. Bedingungen, die nicht eben ideal sind für den Betrieb empfindlicher Computertechnik. Die OBMA GmbH, Iveco-Vertragswerkstatt aus Fürstenfeldbruck, hat deshalb neue Wege beschritten und ersetzt ihre PCs derzeit durch virtuelle Desktops. An den Arbeitsplätzen der Beschäftigten in Werkstatt und Büro verbleiben dabei Zero Clients von nullPC. Sie sind mit einem dezentralen Server- und Speichercluster der Firma nullPC verbunden, auf dem sämtliche Software installiert ist. Die Vorteile für OBMA: Ausfallsicherheit, kein Wartungsaufwand mehr und niedrigere Stromkosten. (mehr...)

nullPC in der Stadtverwaltung

Von der kleinsten Gemeinde bis zur Großstadt sind viele Fachbereiche einer Kommune doch stets die gleichen. So gibt es für jedes Sachgebiet, vom Standesamtswesen bis zum Einwohnermeldeamt, eigene IT-Fachanwendungen – in der Stadt Wolfratshausen sind es knapp 30 Applikationen, die früher verteilt auf 12 Servern der hausinternen IT liefen. Seit Sommer 2011 hat nun die Stadtverwaltung ihre Serverlandschaft komplett virtualisiert und spart dabei nicht nur erheblich, sondern die gesamte Administration, einschließlich Test, Überwachung und Systemsicherung, ist damit wesentlich einfacher und zuverlässiger geworden. (mehr...)

nullPC in der Industrie

Die nullPC-ServerCloud wird zunehmend in der Industrie als schlanke und ausfallsichere Server-Infrastruktur eingesetzt, u.a. in der Automobilfertigung und Telekommunikation. Darüber hinaus eignet sich die nullPC ClientCloud hervorragend als robuste und kostengünstige Lösung zur Betriebsdatenerfassung (BDE). (mehr...)

nullPC für Server as a Service

Ein Münchner Internet-Provider bietet seinen Kunden Server-as-a-Service (SaaS) und Desktop-as-a-Service (DaaS) auf Basis eines nullPC-Clusters. (mehr...)

konsequent... und green